Sonntag, 8. März 2015

Mein erster Geburtstag als Stampin' Up! Demonstratorin

war ein richtig schöner Tag! Vor knapp zwei Jahren - leider erst nach der Sale-a-bration 2013 - steckte mich meine Upline und liebe Freundin Nicole mit dem Stempelvirus an. Vorher hatte ich noch nie von Stampin' Up! gehört und fand basteln immer ziemlich altbacken. Auch heute treffe ich immer noch Leute, die die Stirn runzeln, wenn ich vom Stempeln und Stanzen schwärme, bis sie etwas selbst gewerkeltes von mir in den Händen halten ... "Ach und das machst du mit den Stempeln???" Da ist das Staunen oft groß. Ich bin immer noch mit Begeisterung bei der Sache und stempel und stanz was das Zeug hält *grins* 

Um mir das Hobby günstiger zu finanzieren, bin ich dann Ende Februar 2014 (natürlich während der Sale-a-bration) bei meiner Upline als Stampin' Up! Demonstratorin eingestiegen und habe es bis heute nicht bereut. Im Gegenteil: Ich habe viele sehr liebe Menschen kennengelernt, die einen sind heute süchtig nach den Produkten wie ich, die anderen kommen einfach so gern zu den Workshops, die ich gebe, ob bei mir zuhaus oder bei meinen Kundinnen.

Was hältst du denn davon, selbst als Stampin' Up! Demonstratorin einzusteigen? Es bleiben nur noch wenige Wochen, um von den Extra-Vorteilen fürs Einsteigen während Sale-A-Bration zu profitieren.

Hast du Fragen dazu, dann melde dich gern bei mir per Mail: info@kidesos-stempelwelt.de! Ich würde mich freuen, wenn du Teil meines Teams wirst! 

Für ganz Spontane und schon fest Entschlossene gibt es natürlich die Möglichkeit, direkt online einzusteigen. Dafür aber bitte die aktuellen Kataloge und die Sale-a-bration-Broschüre zwecks Zusammenstellung des Starterpakets und eine Bankverbindung bereit halten, dann geht es mit einem Klick auf das Bild direkt los:


Ich freue mich auf dich!

Viele liebe Grüße
Melanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen